Am Karfreitag, den 30.03.2018, trafen sich bei morgentlichen Sonnenschein etwa 30 Mitglieder unserer Gemeinde und pilgerten, wie jedes Jahr, den Kreuzweg zur Stielbergkapelle hinauf.

 Weitere Bilder gibt es in der Galerie (hier klicken)

Gottesdienst zum Palmsonntag in Hausen bei kühlen Temperaturen aber recht freundlichen Wetter

Nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen war es am 11.03.2018 endlich soweit. In einem Festgottesdienst wurde in Hausen der St. Michael wieder eröffnet. Anschließend ging es ins Dorfgemeinschaftshaus zu Kaffee und Kuchen. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

 

Trotz strömenden Regen fanden knapp 100 Teilnehmer den Weg zum diesjährigen Sankt Martin-Umzug zum Hausener Dorfgemeinschaftshaus. Von dort aus begann der Laternenumzug mit in Plastik sicher verpackten Laternen, was es wohl in der Form noch nie gab. Nach einer kurzen Runde durch die Siedlung endete dar Umzug wetterbedingt wieder am Dorfgemeinschaftshaus. Rasch begaben sich die Teilnehmer ins trockene und vollendeten den Umzug. Diesmal musste das Pferd vor dem Dorfgemeinschaftshaus warten und durfte nicht mit rein. Zum Schluss gab es noch für alle Teilnehmer Punsch und Brezel. Ob das Pferd auch was bekommen hat blieb offen.

St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin
St Martin

Die Kirchengemeinde freut sich über die neuen Ministranten Lena Schäfer, Lara Mauser und Anna Hieber.

Laurin Neumann und Simone Brunsch wurden von Pater Tommy für 5 Jahre Ministrantendienst geehrt.

Nach 6 Jahren Dienst wurde Kathrin Doms am 28. Mai verabschiedet.

Gut gefüllt war St. Michael in Hausen am Ostersonntag 2017 zu früher Stunde.

Auch in diesem Jahr fanden mehr als 30 Gläubige unserer Seelsorgeeinheit den Weg zum Kreuzweg zur Hausener Stielbergkapelle.

 

Weiter Bilder finden Sie in der Galerie